Hotline:
+ 49 (0) 221 677 897 22

Dentalprodukte

Artikelnummer:269
Veröffentlichungsdatum:01.01.2003
Verfasser:Dr. Lioba Helfgen
Sprachversion:Deutsch
Studientyp:Branchenreport
Seitenumfang:über 300 Seiten, 128 Tabellen und 63 Abbildungen
Edition:2
Sterne (Bewertung):Für diese Studie liegt keine Bewertung vor.
auf Anfrage  
* Hier können Sie die Währung umstellen, in der Sie bezahlen möchten.
Screenshots
Mehr über diese Studie
Inhaltsverzeichnis
Weitere relevante Studien
Unsere Garantie
 

Zahlen und Fakten zur Studie

Neuere Version / Prei auf Anfragen



  • Teilnehmer am Produktions- und Distributionsprozess
  • Dentalmarkt: Ein Ausblick
  • Gesundheitsgesetzgebung und ihre Restriktionen
  • Verbraucher: Zunehmender Einfluss der Patienten auf die Dentalbranche
  • Gesundheitsausgaben: Zahnersatz ein rückläufiger Markt in einem Wachsumfeld
  • Krankenkassen als Einflussfaktor auf die Dentalbranche
  • Produktion und Distribution von Dentalgütern


Inhalt der Studie

Der Handlungsraum in der Dentalbranche reagiert besonders sensibel auf Veränderungen. Zwischen Gesetzgebung und verbraucherseitigen Wünschen sind optimal abgestimmte dentaltechnische Produkte und Verfahren gefragter denn je. Aufgrund dieser Marktbeobachtungen ist erneut der Branchenreport

„Dentalprodukte“, Jahrgang 2003,

entstanden. Im Detail werden die wesentlichen Einflussfaktoren auf den Dentalmarkt analysiert. Die Rahmenbedingungen werden durch die Gesundheitsgesetzgebung vorgegeben. Entsprechende Reaktionen von Krankenkassen und Zahnärzten sind direkt in Ihrer Branche spürbar.
Langfristig relevant ist die Betrachtung der Verbraucherseite. Konsumentengruppen wie Senioren und ein zunehmendes Mitspracherecht der Patienten ist für Ihr Leistungsangebot ausschlaggebend. In der Darstellung von Industrie, Handwerk und Dentalhandel finden Sie einen umfassenden Überblick zur Distribution.

Zukünftige Perspektiven ermöglichen Ihnen eine Einschätzung und Bewertung zur Entwicklung des Dentalmarkts.