Hotline:
+ 49 (0) 2204 2918806

Europa Konsumbarometer 2014

Europas Verbraucher fordern das Beste aus virtueller und stationärer Einkaufswelt
Artikelnummer:393350
Veröffentlichungsdatum:22.04.2014
Sprachversion:Deutsch
Format:PDF
Studientyp:Marktstudie
Lieferzeit:1 Tag
Seitenumfang:52 Seiten, 47 Grafiken
Sterne (Bewertung):Für diese Studie liegt keine Bewertung vor.
390,00 €   *

WICHTIG: Alle Preise sind netto ausgewiesen. Abhängig von Versand- und Leistungsort ist hierauf noch USt. zu entrichten (Deutschland z.Zt. 19%). Der korrekte Gesamtendpreis wird Ihnen mit der Angabe Ihrer Rechnungsadresse, USt-ID-Nr. etc. im Bestellverlauf ausgewiesen. Weitere Informationen zu den Bestandteilen des Kaufpreises finden Sie in unseren FAQs.

* Hier können Sie die Währung umstellen, in der Sie bezahlen möchten.
Screenshots
Mehr über diese Studie
Inhaltsverzeichnis
Weitere relevante Studien
Unsere Garantie
 

Zahlen und Fakten zur Studie




Inhalt der Studie

Im Fokus der aktuellen Studie stehen folgende Fragestellungen:

  • Wie sehen die Europäer die wirtschaftliche Situation und welche Ausgaben planen sie?
  • Welche Vorteile haben digitale und reale Einkaufswelt für die Verbraucher?
  • Wie wollen die Europäer künftig einkaufen?
  • Welche Rolle spielen Smartphone und Tablet im Kaufprozess?
  • Welche Anreize überzeugen die Konsumenten im Geschäft der Zukunft?


Ergänzt werden die Studienerkenntnisse durch Zitate von:

  • Prof. Dr. Gerrit Heinemann, Leiter des eWeb-Research-Centers der Hochschule Niederrhein
  • Prof. Dr. Bernd Skiera, Professor für Electronic Commerce an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt


Umsetzung in Zusammenarbeit mit dem Marktforschungs- und Beratungsunternehmen BIPE.
Verbraucherbefragung (TNS Sofres):

  • Oktober/November 2013
  • per Internet


Befragte insgesamt: 7.918 Verbraucher in zwölf teilnehmenden Ländern: Deutschland (DE), Belgien (BE), Frankreich (FR), Großbritannien (GB), Italien (IT), Polen (PL), Portugal (PT), Rumänien (RO), Slowakei (SK), Spanien (ES), Tschechische Republik (CZ) und Ungarn (HU).