Hotline:
+ 49 (0) 2204 2918806
Anbieter: zaitgaist

Marktanalyse Sitze für Kraftfahrzeuge

Herstellung von sonstigen Teilen und sonstigem Zubehör für Kraftwagen
Artikelnummer:3 / 987686893
Veröffentlichungsdatum:01.01.2016
Sprachversion:Deutsch
Format:PDF per Mail
Studientyp:Market Data
Lieferzeit:3-4 Werktage
Seitenumfang:102 Seiten
Sterne (Bewertung):Für diese Studie liegt keine Bewertung vor.
790,00 €   *

WICHTIG: Alle Preise sind netto ausgewiesen. Abhängig von Versand- und Leistungsort ist hierauf noch USt. zu entrichten (Deutschland z.Zt. 19%). Der korrekte Gesamtendpreis wird Ihnen mit der Angabe Ihrer Rechnungsadresse, USt-ID-Nr. etc. im Bestellverlauf ausgewiesen. Weitere Informationen zu den Bestandteilen des Kaufpreises finden Sie in unseren FAQs.

* Hier können Sie die Währung umstellen, in der Sie bezahlen möchten.
Diese Marktanalyse wird auf Anfrage erstellt. Dies wird in der Regel 3 - 4 Werktage in Anspruch nehmen.
Screenshots
Mehr über diese Studie
Inhaltsverzeichnis
Weitere relevante Studien
Unsere Garantie
 

Inhalt der Studie

 

Zielgruppe dieser EU-Marktanalyse sind:

 

  • Spezialisten und Entscheider, die vertriebliche Expansionen planen
  • Spezialisten und Entscheider, die ihre unternehmerische Marktlage bewerten und vergleichen wollen
  • Spezialisten und Entscheider, die eine Differenzierung ihrer Produkte verfolgen


 

Sie erhalten Antworten auf  folgende Fragestellungen:

 

  • Wie verhalten sich die Märkte der einzelnen Warengruppen in den Staaten Europas?
  • Wie ist im Vergleich dazu die Lage in Deutschland?
  • Gibt es Unterschiede, die unternehmerische Optionen bieten?
  • Wo wachsen Märkte stärker bei vergleichsweise geringer Wettbewerbsintensität?
  • Wo ist mit optimalen betriebswirtschaftlichen Ergebnissen zu rechnen?
  • Welche Spannen sind in den einzelnen Staaten üblich?
  • Spielen dabei Arbeitskosten eine bedeutende Rolle oder ist die Wertschöpfung der Beschäftigten entscheidend?

 

 

Vorteile:

 

  •    Steuerung der Expansion
  •    Einordnung der unterschiedlichen Marktstrukturen
  •    Einordnung der eigenen Marktposition aktuell und im Entwicklungsvergleich
  •    Einschätzung der Perspektiven



 

Details zum Inhalt:

 

Wir liefern Ihnen aussagekräftige Statistiken und Kennzahlen zu Ihren Wunschmärkten in Europa. Auf Basis der verbesserten Datenerfassung und -ausweisung durch das Statistische Amt der Europäischen Union (Eurostat) stellt Ihnen Zaitgaist die Key Facts zum Markteintritt für eine Bandbreite von Investitions- und Konsumgütermärkten zusammen.

 

Die Marktdaten stehen in der Regel für einen Zeitraum von fünf Jahren zur Verfügung. Aktuell werten wir Daten der Jahre 2008 bis 2013 (vorläufig) aus.

 

 In Form eines Tabellenbandes mit zusätzlichen Info-Grafiken ermitteln wir für Sie

 

  • Daten zur Produktion (Menge, Wert),
  • Daten zum Marktvolumen (Wert),
  • Daten zum Außenhandel (Wert Export, Wert Import),
  • Daten zur Handelsbilanz (Wert) und den wichtigsten Handelspartnern.

 
Passend zur Branche werten wir ausgewählte betriebswirtschaftliche Kennzahlen aus, die Ihnen eine strategische Beurteilung der dort aktiven Unternehmen ermöglichen. Die folgenden KPIs sind hierin enthalten:

 

Variablen zum Output

  • Umsatz
  • Produktionswert
  • Brutto-Wertschöpfung zu Faktorkosten
  • Brutto-Betriebsüberschuss

 
Variablen zum Input


  • Waren- und Dienstleistungskäufe
  • Vorratsveränderungen bei (un-)fertigen Erzeugnissen
  • Bruttoinvestitionen in Sachanlagen
  • Personalaufwendungen
  • Anteil des Arbeitgebers an den Sozialabgaben


Variablen zum Unternehmen

  • Zahl der Unternehmen
  • Zahl der Beschäftigten


Kennzahlen

 

  • Umsatzrentabilität
  • Materialaufwandsquote
  • Personalaufwandsquote
  • Anteil der Bruttowertschöpfung an der Gesamtproduktion
  • Bruttogewinnspanne bei Handelswaren
  • Anteil des Umsatzes im verarbeitenden Gewerbe
  • Grad der Spezialisierung
  • Umsatz pro Beschäftigtem
  • Anteil der Personalkosten an der Produktion
  • Personalkosten pro Beschäftigtem
  • Wachstumsrate der Beschäftigung
  • Investitionsquote


 

Regionaler Umfang

Geliefert werden die Daten, soweit vorhanden, für alle 27 Länder der Europäischen Union. Dies umfasst zum aktuellen Zeitpunkt Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vereinigtes Königreich, Zypern.