Hotline:
+ 49 (0) 221 677 897 22

ANDEX - Absatzpotenziale Geldanlage

Artikelnummer:69927
Veröffentlichungsdatum:01.10.2009
Verfasser:Dr. Oliver Gaedeke
Sprachversion:Deutsch
Land:Deutschland
Studientyp:Marktstudie
Seitenumfang:30 Seiten
Edition:0
Sterne (Bewertung):Für diese Studie liegt keine Bewertung vor.
2.900,00 €   *

WICHTIG: Alle Preise sind netto ausgewiesen. Abhängig von Versand- und Leistungsort ist hierauf noch USt. zu entrichten (Deutschland z.Zt. 19%). Der korrekte Gesamtendpreis wird Ihnen mit der Angabe Ihrer Rechnungsadresse, USt-ID-Nr. etc. im Bestellverlauf ausgewiesen. Weitere Informationen zu den Bestandteilen des Kaufpreises finden Sie in unseren FAQs.

* Hier können Sie die Währung umstellen, in der Sie bezahlen möchten.
Screenshots
Mehr über diese Studie
Inhaltsverzeichnis
Weitere relevante Studien
Unsere Garantie
 

Inhalt der Studie

Hintergrund der Studie

Der durch die Finanzkrise ausgelöste wirtschaftliche Abschwung wird zunehmend auch für die Verbraucher spürbar. Da die Sparquote der Deutschen im internationalen Vergleich sehr hoch ist, besteht aber nach wie vor Anlagebedarf für „neues Geld“ – gleichzeitig wird von Kunden auch die Umschichtung bestehender Geldanlageformen in Erwägung gezogen.
Das frühzeitige Erkennen der präferierten Produkte sichert Anbietern wie Produktgebern daher den entscheidenden strategischen Vorteil im Wettbewerb um den Kunden.

Zielsetzung der Studie

Die Absatzpotenziale Geldanlage bieten FDL-Anbietern einen schnellen und validen Einblick in:

Geldanlagen in den letzten 3 Monaten nach Anbieter
Generelle Geldanlagebereitschaft
Konkrete Abschlussintention innerhalb der nächsten drei Monate
ANDEX: Absatzpotenzial-Index als Kennzahl für die Potenzialentwicklung bei Geldanlage
Präferierte Produkte
Präferierte Anbieter (Verkäufer) nach Produkten
Produktgeber (bei Fonds-Produkten)


Untersuchungsdesign

1.500 bevölkerungsrepräsentative Interviews mit Privatkunden
(Bankentscheider und Mit-Entscheider) im deutschen Privatkundenmarkt
ca. 10-minütige Online-Interviews
Quartalsweise Erhebung und Berichtlegung
Kundenindividuelle Fragestellungen mit exklusiver Auswertung möglich

Leistungen der Studie

Chart-Report mit Management Summary (ca. 30-35 Seiten)
Grundauswertungstabelle als Excel-Datei
Kundenspezifische Sonderauswertungen sind möglich

Schaltung einer Parallelstichprobe mit eigenen Kunden möglich
Schaltung exklusiver Fragen ist – vorbehaltlich ausreichendem Platz im Befragungsinstrument – zu jeder Welle möglich

Report Highlights